Jede Hochzeit ist gleich, jede Hochzeit ist anders Zurück

26.9.2018

Dies zeigte sich letzten Samstag Mal wieder ganz deutlich. Ich dachte ja, ich hätte schon alles (un)mögliche bei kirchlichen Trauungen erlebt. Dies war dann doch eine Premiere.

 

Mitten im Schlusslied vor dem Segen und Auszug unterbrach die Pfarrerin den Organisten und verkündete, dass draußen wohl mehrere Falschparker einen Linienbus am Einbiegen in eine Straße hindern und der Busfahrer auch bereits die Polizei gerufen habe.

Daraufhin sind einige Personen aufgestanden, um zu schauen, ob ihr Wagen diese Behinderung verursacht.

 

Mal ganz davon abgesehen, dass der Busfahrer mit einem angepassten Manöver die Kurve gekriegt hätte.

Diese Webseite nutzt Cookies für den Leuchtkasten und den Warenkorb. Diese Nutzung ist freiwillig und nicht mit den übrigen Nutzungen verknüpft.
Durch die Nutzung des Kontaktformulars werden keine personenbezogene Daten auf der Webseite gespeichert.